Die Front-End-Checkliste ist nur ein Werkzeug… alles hängt von Ihnen ab.

0
18

Vor einem Monat startete ich die Front-End-Checkliste auf GitHub. In weniger als 2 Wochen, mehr als 10.000 Menschen rund um die Welt Stern-repository. Das war eine völlig unerwartete und unglaubliche!

Ich arbeite als front-end-developer seit 2011, aber ich begann zu bauen websites im Jahr 2000. Da dann, wie wir alle, ich habe versucht, zur Verbesserung der Qualität von meinem code und den gewünschten Webseiten schneller. Auf dem Weg, ich ‘ ve wurde Geschäftsführer Entwickler von zwei verschiedenen Ländern. Das hat mir geholfen, zu produzieren, eine Checkliste, ein wenig anders als das, was ich gefunden habe auf der ganzen web über die Jahre.

Während ich die Erstellung der Checkliste, die ich ständig hatte Sie das Buch “The Checklist Manifesto: How to Get Things Right” von Atul Gawade in den Sinn. Das Buch hat mir geholfen, bauen, Checklisten für die eigene Arbeit und das persönliche Leben, und die Dinge zu vereinfachen, die manchmal scheinen zu Komplex.

Wenn Sie alleine arbeiten oder im team, individuell, Remote oder on-site, ich wollte einige Ratschläge zur Verwendung der Front-End-Checkliste und die web-Anwendung, die mit ihm geht. Vielleicht kann ich Sie davon überzeugen, ihn zu integrieren in Ihre Entwicklungs-Zyklus.

#1 Entscheiden Sie, welche Regeln für Ihr Projekt und team brauchen, zu Folgen

Jedes Projekt ist anders. Bevor ein neues Projekt beginnen, das ganze team (z.B. Projektleiter, Designer, Entwickler, QA, etc.) Zustimmen müssen, was die Ergebnisse sein werden.

Um Ihnen helfen zu entscheiden, habe ich 3 verschiedene Niveaus der Priorität: hoch, Mittelund niedrig. Sie braucht nicht unbedingt zu Stimmen mit jenen Unterscheidungen, aber Sie können helfen, um Ihren Aufgaben.

Die Front-End-Checkliste app getan wurde, ermöglichen die Erstellung von personalisierten Checklisten. Ändern Sie einige JSON-Dateien nach Ihren wünschen und Sie sind bereit zu starten!

#2 Definieren Sie die Regeln, um zu überprüfen, zu Beginn, während und am Ende Ihres Projektes

Sollten Sie nicht überprüfen Sie alle diese Regeln nur auf das Ende eines Projekts. Sie wissen genauso gut wie ich, wie sich Projekte sind am Ende! Zu hektisch. Die meisten Elemente der Front-End-Checkliste kann als am Anfang Ihrer Entwicklung. Es ist bis zu Ihnen zu entscheiden. Deutlich machen, um Ihr team im Voraus, was passiert, wenn.

#3 ein wenig mehr über die einzelnen Regeln

Die liebt das Lesen der Dokumentation? Nicht die meisten von uns, aber es ist wichtig. Wenn Sie möchten, zu verstehen, die Gründe für die Regel, die Sie nicht vermeiden können, Lesen über Sie. Je mehr Sie verstehen, warum jeder Regel, die Entwickler besser werden Sie.

#4 Start, um zu überprüfen!

Die Front-End-Checkliste app können erleichtern Ihr Leben als Entwickler. Es ist ein live-Checkliste, damit Sie vollständige Elemente, die Ihren Fortschritt und Grad werden live aktualisiert. Alles ist gespeichert in “localStorage”, so dass Sie verlassen kann und kommen zurück, wie gebraucht.

Das Projekt ist open source, so fühlen sich frei, um Gabel und verwenden Sie es wie Sie wollen. Ich bin mir dabei sicher, dass alle Dateien sind kommentiert. Ich besonders einladen, die interessiert, Mops, einen Blick auf die Ordner sichten.

#5 Integrieren automatisierter Tests in Ihren workflow

Wir alle träumen von der automation (oder ist es nur mir so?). Für jetzt, die Front-End-Checkliste ist nur eine interaktive Liste, aber einige der Aufgaben können automatisiert werden, in Ihre Arbeitsabläufe.

Werfen Sie einen Blick auf die gulpfile verwendet, um das Projekt zu generieren. Alle Aufgaben sind Pakete, die Sie verwenden können, mit npm, webpack, etc.

#6 Überprüfen alle Webseiten vor dem senden an-QA-team und Produktion

Wenn Sie leidenschaftlich über die Erzeugung sauberer code und kümmern uns um die Qualität Ihres Codes verbessern, sollten Sie regelmäßig testen Sie Ihre Seiten. Es ist so einfach, Fehler zu machen, und entfernen Sie einige grundlegende code. Oder jemand anderes in Ihrem team es getan haben könnte, aber es ist Ihre gemeinsame Verantwortung zu fangen, solche Dinge.

Die Front-End-Checkliste können Sie erzeugen schöne Berichte, die Sie senden können, um ein Projekt-manager oder Quality-Assurance-team.

#7 Genießen Sie Ihre Arbeit vor allem

Einige Leute schauen vielleicht auf so eine lange Checkliste und fühlen sich krank zu Ihrem Magen. Geht durch so eine Liste kann Angst verursachen und nicht wirklich Spaß machen.

Aber die Front-End-Checkliste ist nur ein Werkzeug, um Ihnen helfen, höhere Qualität bieten code. Code wirkt sich auf alle Aspekte eines Projekts: die SEO, die user experience, die Rendite und letztlich den Erfolg des Projekts. Ein tool, das helfen kann, über alle diese Dinge könnten tatsächlich helfen, reduzieren Sie Ihre Angst und Ihre Gesundheit zu verbessern!

Fazit

Der Erfolg des Front-End-Checkliste erhalten, in so kurzer Zeit erinnerte mich daran, dass eine Menge Leute sind wirklich daran interessiert, Wege zu finden, um Ihre Arbeit verbessern. Aber nur weil das tool existiert nicht direkt helfen. Sie müssen auch verpflichten, es zu benutzen.

In einer Zeit, wo AI ist die Einnahme über viele manuelle Aufgaben, Qualität ist ein muss-haben. Auch wenn die automation übernimmt eine Menge Aufgaben, ein gewisses Maß an Qualität bleibt unmöglich zu automatisieren, und uns die front-end-Entwickler haben noch viele lange Tage zu genießen, unsere Arbeitsplätze.