‘Bachtoberfest Bacchanal’ 8. Oktober in Evanston Profitieren Bach-Woche – Evanston Review

0
2506

Evanston-basierten Bach-Woche-Festival-die zweite, jährlich stattfindende “Bachtoberfest Bacchanal” Spendenaktion wird über Experten-Paarungen der Barock-Musik und internationalen Weinen um 6 Uhr am Sonntag, dem 8. Oktober 2017, Nichols Concert Hall, 1490 Chicago Ave., Evanston.

Der Erlös der Veranstaltung, hosted by die Bach-Woche-Festival-board, unterstützt das Frühjahr 2018 Bach-Woche-Festival, das festival der 45th jährliche rate.

“Die Musik der fünf fantastische Komponisten, die sich über den gesamten Barock, abgestimmt werden mit speziell ausgewählten Flaschen der Getränke-Geliebte von Bacchus, dem römischen Gott des Weines”, sagt Richard Webster, der Bach-Woche ist langjähriger musikalischer Leiter und Zeremonienmeister für die Spendenaktion. “Geister hoch sein wird.”

Musik umfassen instrumentale und Vokale Werke von Francesco Mancini, Georg Philipp Telemann, Claudio Monteverdi, Johann Jakob Froberger und Johann Sebastian Bach, der das festival seinen Namen verdankt.

Darsteller Sopran Josefien Stoppelenburg, oboist Judith Kulb, Fagottist Lewis Kirk, und der Cembalistin Jason Moy. Stoppelenburg gesungen hat an der Arizona Bach Festival und Boulder Bach Festival und mit Chicago-Rembrandt Chamber players und Third Coast Barock. Kulb ist Solo-oboist mit der Lyric Opera of Chicago Orchestra, wo Kirk ist stellvertretender solofagottist. Moy ist der AUFTRAGGEBER Keyboarder mit der Bach-Woche-Festival-Orchester und ein häufiger Gast-Künstler mit Musik des Barock und anderen ensembles.

Sie werden präsentieren Mancinis Kantate für Sopran, oboe und basso continuo, “Quanto dolce è quell’ardore”; Telemann Trio für Oboe, Fagott und Cembalo, TWV 42:B7; monteverdis Motette für Sopran, “Laudate Dominum in sanctis eius”; Froberger ‘ s “Tombeau fait à Paris sur la mort de Monsieur Blancrocher” für Cembalo; und in der Arie “Erfüllet, ihr himmlischen göttlichen Flammen” aus Bachs Kantate “Wie schön leuchtet der Morgenstern,” BWV 1.

Mike Baker, eine Erweiterte Sommelier in der Court of Master Sommeliers und lead-buyer für Vin Chicago, wählen Sie Weine, die das echo der Persönlichkeit eines jeden musikalischen Arbeit. Neben der Beratung mit der Cembalistin Moy über den Charakter der Stücke, den Bäcker hören Sie Aufnahmen und Forschung die Musik vor der Auswahl der Weine. Er werde besprechen Sie jeden Wein, bevor es gegossen für die Gäste.

Zusammen mit aufzusaugen das ausgewählte Weine begleiten die musikalischen Werke, Speisen Sie auf herzhaft, hors d ‘ oeuvres, darunter auch Deutsche Köstlichkeiten.

Eine Stille Auktion bieten original-Kunstwerke, die Zulassung zu Weinverkostungen, und andere Gegenstände für Musik, Kunst, Wein und Essen-Liebhaber.

Tickets für die “Bachtoberfest Bacchanal” profitieren werden $60 pro person und sind online verfügbar unter bachweek.org und per Telefon, (800) 838-3006. Für zusätzliche Informationen rufen Sie das festival-Büro im 847-269-9050.

Profitieren planning committee-Mitglieder Evanston Bewohner Michael Coleman, Cynthia Kirk Melissa, Trier Kirk, oboist Kulb, Naída Lodgaard, Maria Mumbrue, und Dorothy Scott.

Am morgen des nutzen, der Bach-Woche Webster in der Chicago-Marathon, um Geld für die jährlichen spring music festival. Webster führte Bach-Woche, die seit 1975 durchgeführt und half bei der Organisation der 1974 erste festival in Evanston. Derzeit ist er Musikdirektor und organist in Boston, das historische Trinity Church am Copley Square.

Bach-Woche-Festival-Konzerte statt, im April und Mai bei Nichols Concert Hall in Evanston und Anderson Kapelle an der North Park University von Chicago. Das festival ist eine Kooperation zwischen Bach-Woche und North Park School of Music, Kunst und Theater.

Eine musikalische rite of spring, die auf der North Shore, der Bach-Woche ist eine der Mittelwesten – premiere Barock-Musik-festivals. Die Veranstaltung bietet den Musikern des Chicago Symphony Orchestra, Lyric Opera of Chicago Orchestra, und anderen top-tier-ensembles, während mit einigen der Gegend von Chicago ‘ s finest instrumental-und Vokal-Solisten und aufstrebenden Gastkünstler von außerhalb der Stadt.

Dieser Artikel wurde gepostet von einem Communitymitglied. Lesen Sie mehr über community-Mitwirkenden, klicken Sie hier.